Startseite > Knowledge > Inhalt

Produkte der kategorie

Kontakt Informationen

  • Shenyang Powerange Co., Ltd.

  • AD D: 7 / F, Softwareexportbasisgebäude B-1, Nr. 7 Puhe Straße, Bezirk Huanggu, Shenyang, Provinz Liaoning, China 110031

  • Tel .: + 86-24-86121199

  • Fax: + 86-24-86123399

  • Kontakt: Elsa Lee

  • Mobil: + 86-15904050854

  • Whatsapp: + 86-15904050854

  • Skype: lining2370@hotmail.com

  • E-Mail: sales@powerange.com

So bedienen Sie das Ladegerät
Jan 11, 2018

Das Laden ist ein wichtiger Schritt bei der Verwendung von wiederaufladbaren Batterien. Ein ordnungsgemäßes Laden verlängert die Lebensdauer der Batterie, und ein falsches Laden hat einen großen Einfluss auf die Lebensdauer der Batterie. Lithiumbatterien basieren auf einzelnen Produkten, die separat verpackt sind, nicht üblich, so dass jedes Produkt auch eigene Ladegeräte, die nicht üblich sind, verwendet, solange sie ihren eigenen Anweisungen folgen.

Schnelles Laden und langsames Laden

Zum Beispiel hat eine 5. Ni-MH-Batterie eine Kapazität von 1200 mAH, während die andere Sektion 1600 mAH ist. Die Kapazität einer Batterie wird 1C genannt. Während des Ladevorgangs beträgt der Ladestrom weniger als 0,1C, was als Erhaltungsladung bezeichnet wird. Das Erhaltungsladen ermöglicht es, den Akku vollständig aufzuladen, ohne die Lebensdauer des Akkus zu beeinträchtigen, aber das Erhaltungsladen dauert zu lange, um alleine verwendet zu werden, und wird in Kombination mit anderen Ladeverfahren verwendet.

Ladestrom zwischen 0.1c-0.2c wird eine langsame Ladung genannt. Ladestrom ist mehr als 0.2C, weniger als 0.8C ist Schnellladung. Wenn der Ladestrom größer als 0,8C ist, spricht man von superschneller Ladung.

1 C ist jedoch eher ein logisches Konzept als ein absoluter Wert, daher ist schnelles Laden basierend auf 1C auch relativ, da der 200 mAH Ladestrom eine langsame Ladung für 1200mAH Batterien und für 700 mAH Batterien ist.